fast schon …

6. Januar 2006 § Hinterlasse einen Kommentar

viertel vor drei termin.

medizin fängt an zu wirken.

die myrte still und scharf der kampher weht.

lüftung klappert.

himmel ist immernochgrau.

kaffe brodelt in den venen.

doppelpunkt blinkt tapfer gegen die zeit.

fast schon ein vormittag gewesen

Advertisements

Voces lectorum

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan fast schon … auf VOCES INTIMAE.

Meta

%d Bloggern gefällt das: